karneval

Warum wir im Karneval Masken tragen

… hat damit zu tun, dass wir zur Karnevalszeit gesellschaftlich anerkannt ausbrechen dürfen. Wir schlüpfen in unsere Träume und vollziehen damit oft unbewußt einen Rollentausch. Wir dürfen verrückt sein und aus der Rolle fallen, denn alles ist erlaubt. Wir machen uns mit unseren Masken und Kostümen zum Objekt der eigenen Begierde und sind bei Bedarf sogar annonym.

Der sonst eher Schüchterne in seinem zurückhaltenden Bürooutfit traut sich plötzlich in seinem lässigen Cowboykostüm die unbekannte Schöne anzusprechen und die sonst eher brave Hausfrau ohne weiteres den starken Cowboy. Es ist eben in diesen Tagen alles erlaubt, Ventile werden geöffnet, Träume ausgelebt und am Aschermittwoch ist dann alles vorbei…

Zurück